Rennen und Daten stehen! – 23.08.2017

Die Rennen und die Daten für die Mitteldeutschen Querfeldeinserie – die BIEHLER CROSS CHALLENGE stehen! Mit 3 Rennen in Sachsen, 2 Rennen in Sachsen-Anhalt und 2 Rennen in Thüringen können nun alle Wettkampforte und die Termine der Serie veröffentlicht werden. Zwar hätte man gern einen weiteren 8 Termin (vornehmlich in Sachsen) gehabt, aber nach der “Scheidung” mit dem Crossverantwortlichen des sächsischen Landesverbandes, der dort die Koordinierung übernehmen sollte, war dies nicht möglich.
Die Sportler können nun ihre Termine für Wettkämpfe im Herbst planen und so ihren Winterkalender erstellen. Ziel der Serie ist wieder interessante Rennen zu organisieren und an das Niveau der Vorjahre anzuknüpfen.

In dieser Saison wird es dabei eingige Besonderheiten geben. Beim ersten Rennen werden die Nachwuchsklassen weitgehend fehlen. Damit erhalten die Sportler ihre typische Erholungszeit zu den Herbstferien und brauchen nicht direkt von Straße/Bahn und MTB in den Crosswettkampf einzusteigen. Gleichzeitig gibt es beim ersten Rennen in Reichenbauch einen anderen, sehr interessanten Wertungsmodus. Das Rennen der Elite und der Hobbyfahrer wird gemeinsam nach dem MTB-Modus Eliminator ausgetragen. Für die Punkte der Gesamtwertung werden die Fahrer dann wieder nach ihrer jeweiligen Zugehörigkeit getrennt.

Auch beim vorletzten Rennen kommt es nochmals zu einer Besonderheit. Hier fahren alle Nachwuchsklassen, also auch die U11 und die U13, mit dem Cross- bzw. mit einem MTB. Damit möchte man auch diesen Altersklassen einmal die Möglichkeit geben, mit einem Rad im Crossbereich unterwegs zu sein.

Den Abschluss bildet das Crossrennen in Lichtenstein. Es bildet die Fortsetzung bzw. den Ersatz für das Silvesterrennen. Mit der hier insgesamt schon 43. Auflage hat man einen erfahrenen Organisator und ein Traditionsrennen im Boot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.