Nun ist es raus – Sponsor und Name der Serie stehen!

Liebe Crossfreunde in Mitteldeutschland – heute (Samstag der 5. August) – ist der Tag an dem wir Euch den neuen Hauptsponsor und damit den Namen der Mitteldeutschen Crossserie vorstellen können.

In die Serie eingestiegen ist der renommierte deutsche Radbekleidungshersteller BIEHLER aus Limbach-Oberfrohna. BIEHLER gehört zu den besten Sportbekleidungsherstellern auf dem Markt. Besonders zeichnet sich die Firma neben ihrer exzellenten Qualität und hohen Standards dadurch aus, dass sich die komplette Produktion in Deutschland befindet und das BIEHLER besonderen Wert auf eine maximale soziale und ökologische Nachhaltigkeit in den Produkten und der Produktion legt. BIEHLER ist Arbeitgeber von 50 Beschäftigten in Sachsen!

Mit dem Einstieg in die Serie ändert sich natürlich nun auch der Name der Mitteldeutschen Querfeldeinserie in Biehler Cross Challenge. In den kommenden Tagen wird die komplette Internetseite aktualisiert und auf den neuen Sponsor angepasst. Gleichzeitig wird die Generalausschreibung erstellt und ebenfalls angepasst. Unter Vorbehalt können wir nun auch die ersten Termine der Serie bekannt geben: 29.10. Radibor, 05.11. Dornburg, 12.11. Granschütz, 03.12. Wittenberg und 09.12. Erfurt. Dazu wird es noch ein oder zwei weitere Rennen in Sachsen geben. Bei diese beiden Rennen noch sind wir noch in der Planung und in Absprache mit den Veranstaltern möchten wir diese Namen noch nicht veröffentlichen.

Zum Modus der Gesamtwertung – warum soll man verändern was sich in den letzten Jahren bewährt hat? Nun, es wird im Wesentlichen genau derselbe Modus wie in den Vorjahren sein mit den Veränderungen, dass auf Euren Wunsch in der Hobbyklasse die Fahrzeit auf 45 Minuten erhöht wird und das am Ende in der Gesamtwertung die besten 3 Mädchen geehrt werden sollen.

Wir freuen uns auf einen heißen Herbst und auf Euer Kommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.