Dornburg die 13. – 2019.11.04

Herbstwetter gleich gutes Wetter für Radcrossrennen.2018. In den Vortagen hatte es leicht geregnet und somit war der Boden für die Spezialisten auf den Spezialrädern – ein Mix aus MTB- und Straßenrennrad – bestens präpariert. Nicht zu staubig und auch nicht zu nass – ideal um also technisch schnell über die anspruchsvolle Runde in Dornburg zu fahren. Ca. 210 Fahrer aus Mittel- und Süddeutschland waren zum Event in die „Schlösserstadt“ oberhalb des Saaletals angereist. weiterlesen…

Thüringer Cross- Wochenende – 2019.10.30

Nach dem erfolgreichen Start der BIEHLER Cross- Challenge in Bautzen geht es am Wochenende gleich mit zwei Wettkämpfen in Thüringen weiter: Am Samstag reisen die mitteldeutschen Radcrosser in die Thüringer Landeshauptstadt. Hier erwartet die Aktiven ein flacher und schneller Kurs. Beim Veranstalter sind bereits sehr viele Vormeldungen eingegangen, so dass es in allen Klassen spannende Wettkämpfe geben wird. Achtung: Der erste Start der jüngsten Sportler erfolgt hier beretis 9:30 Uhr !

Am Sonntag geht`s dann im nur 50 km entfernten Dornburg bei Jena weiter. Das Dornburger Schlösserrennen wird dann bereits zum 13. Mal ausgetragen. Der Scharfrichter der zuschauerfreundlichen Strecke ist der Schlussanstieg, hier wird auch in diesem Jahr sicher wieder die Entscheidung in einzelnen Altersklassen fallen.

Bei beiden Rennen sind die Altersklassen U11 und U13 als Kombinationswettbewerb aus Crosslauf und Radrennen ausgeschrieben.

Thüringen freut sich auf viele Starter aus Nah und Fern!

Biehler Cross Challenge gestartet – 2019.10.28

Die Biehler Cross Challenge ist mit dem ersten Lauf in Bautzen gestartet. Die teilnehmerstarken Felder in den einzelnen Klassen hatten viel Spaß auf dem Rad und das Wetter hielt glücklicherweise auch bis zum Schluss. Die ersten Führenden stehen somit fest. Ob die Sportler diese Position behalten können wir sich nach dem heißen thüringer Wochenende mit den Rennen in Erfurt und Dornburg zeigen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg. Alle Resultate sind unter Ergebnisse zu finden.

Auch 2019 ein Cross-Heimsieg für Silvio Hauschild in Radibor Schon gute Cross-Tradition ist das weiterlesen…

BIEHLER Cross-Challenge startet in Ostsachsen

Endlich hat das Warten ein Ende: Der Eine oder andere hat ja schon im Vorfeld andere Rennen absolviert, aber am kommenden Sonntag geht’s nun endlich los mit dem ersten Lauf der BIEHLER Cross Challenge!

Auf der tollen Strecke in Radibor bei Bautzen werden beim Traditionsrennen in Ostsachsen wieder große Starterfelder erwartet. Start und Ziel ist auf der Dorfstraße des sorbischen Ortes. Der Kurs selbst ist sehr abwechslungsreich und fahrtechnisch durchaus anspruchsvoll. Da lohnt sich auch eine weitere Anreise und schließlich geht es um die ersten wertvollen Punkte für die Gesamtwertung.

Der gastgebende RSV Bautzen freut sich auch alle Sportler!

Cross-Radibor

Jetzt wird’s wieder Cross!

Wenn man endlich wieder über Hürden springen, durch den Sand pflügen und Matsch am Rad hat – dann ist wieder Herbst und Crosszeit in Mitteldeutschland! Und darum fiebern sicher schon die Enthusiasten der BIEHLER Cross Challenge 2019 entgegen. Eine Hand voll toller CX-Rennen warten auf die Crosscracks!

In diesem Jahr freuen wir uns sehr, DAS Traditionsrennen aus Sachsen in den Reihen der BIEHLER Cross Challenge begrüßen zu dürfen: Gleich zum Auftakt geht’s am 27. Oktober nach Radibor bei Bautzen. Eine anspruchsvolle Strecke mit hohem Fahrspaß eröffnet den Serien-Fünfteiler. Der Start-/Zielbereich direkt in Ortslage sorgt für ein tolles Flair. Die Veranstalter vom RSV Bautzen verstehen ihr Handwerk!

Weiter geht es mit dem Thüringer Double: Samstag, den 02. November wird in der Landeshauptstadt sicher wieder einige Radsportprominenz an und auf der Rennstrecke zu sehen sein. Auf dem schnellen Kurs im Erfurter Stadtwald sind enge Rennen vorprogrammiert. Am besten, man bleibt gleich in der Region, denn nur einen Tag später folgt das vom Radclub Jena organisierte Dornburger Schlösserrennen, welches nur gut 50km entfernt ist. So kann man an einem Wochenende gleich doppelt Punkte für die Gesamtwertung sammeln!

Zur bereits 17. Auflage lädt der White Rock e.V. am 10. November an den Granschützer Auensee zum “Cross- Classico”- und große Starterfelder sind wieder garantiert.

Zum Schluss heißt es: Luft holen und Anlauf nehmen zum großen Finale in Wittenberg-Piesteritz! Hier werden im Volkspark auch die Gesamtsieger mit tollen Pokalen und hochwertigen Sachpreisen des Seriensponsors BIEHLER geehrt!

Aus dem Gebot der Fairness für alle Sportler gibt es wieder ein Streichresultat (man kann ja mal Platten haben…).

Alle Veranstaltungsorte sind gut erreichbar und autobahnnah. Der Ergebnisdienst ist zuverlässig und schnell und die Rennen professionell organisiert. Selbstverständlich sind alle wichtigen Informationen über die einzelnen Rennen und die Generalausschreibung hier auf der Webseite und auf Facebook jederzeit abrufbar.