Erfolgreicher Abschluss – 2019.12.02

Die Biehler-Cross-Challenge 2019 fand mit dem letzten Rennen in Wittenberg ihren Abschluss. Nochmals waren ca. 200 Sportler am Start, um auf der schönen und naturnahen Rennstrecke im Volkspark Piesteritz ihre Tagesbesten, bzw. natürlich auch um die finalen Platzierungen in der Gesamtwertung zu ermitteln.
Spannend wurde es dabei in der Gesamtwertung vor allem weiterlesen…

Auf zum Finale! – 2019.11.27

Am kommenden Sonntag steigt das große Finale der BIEHLER Cross Challenge in Wittenberg. Ca 200 Sportler stehen in den Startlisten wenn es auf der schnellen Strecke im Volkspark um die letzten Zähler in der Gesamtwertung geht. Das Wetter wird zwar kalt, aber soll doch trocken bleiben- Nachmeldungen sind natürlich noch gern gesehen! Die Zeitnahme wird wieder professionell durch die bewährte und genaue Transponder-Technik von ZPN-TIMING realisiert.
Ein Grund mehr zur Teilnahme ist das steigende Interesse der Medien: Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr hat sich das weiterlesen…

Toller Radcrosssonntag in Granschütz – 2019.11.11

Toller Radcross- Rennsonntag in Granschütz

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir am vergangenen Wochenende insgesamt 312 Starter und zahlreiche Zuschauer zum 17. Radquerfeldein am Granschützer Auensee begrüßen. Bei Anfangs noch recht kalten Temperaturen knapp über den Gefrierpunkt machten die Kinder in den Altersklassen U13 und U11 den Anfang. Da diese Rennen als Crossläufe ausgetragen werden, beteiligten sich daran auch wieder traditionell weiterlesen…

Auf zum Classico! – 2019.11.04

Nach dem erfolgreichen Thüringer Cross-Wochenende folgt am kommenden Sonntag, den 10.November mit #4 der Klassiker in Granschütz. In dem kleinen Ort im Süden Sachsen-Anhalts werden wie jedes Jahr große Starterfelder erwartet. Die tolle Location am Auensee bietet alles: Knackige Anstiege, Drückerpassagen, flowige Trails, rasante Abfahrten, Sandkasten, Wiesen, Doppelhürde, eine Laufpassage und vor  allem: Jede Menge Fahrspaß!  Alle Infos auf www.white-rock.de

Dornburg die 13. – 2019.11.04

Herbstwetter gleich gutes Wetter für Radcrossrennen.2018. In den Vortagen hatte es leicht geregnet und somit war der Boden für die Spezialisten auf den Spezialrädern – ein Mix aus MTB- und Straßenrennrad – bestens präpariert. Nicht zu staubig und auch nicht zu nass – ideal um also technisch schnell über die anspruchsvolle Runde in Dornburg zu fahren. Ca. 210 Fahrer aus Mittel- und Süddeutschland waren zum Event in die „Schlösserstadt“ oberhalb des Saaletals angereist. weiterlesen…